Butifarra Amb mongetes

Butifarra Amb mongetes
Mittagessen
Französische Küche
Gemüse mit Fleisch
Butifarra Amb mongetes
Menschen 4
Portionen 4
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Abstimmung)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Gesamtzeit
40 min
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Gesamtzeit
40 min
Zutaten
  • 8 Würstchen
  • 200 GR. weißen Kidney-Bohnen oder Bohnen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 1 Lauch
  • 1 Tomaten
  • 1 Zahn von Knoblauch
  • ½ Laib Dorf
  • Wasser
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz
  • gehackte Petersilie
Anweisungen
  1. Bohnen Sie die für Halloween einweichen. Entfernen Sie das Wasser und legte sie in den Schnellkochtopf mit etwas Wasser kochen. Pela 1 Zwiebel, 1 Karotten und Lauch und fügen Sie sie. Setzen Sie den Deckel (Position 2) und lassen Sie kochen während 10 Minuten. Wenn Sie bereit, Entfernen Sie das Gemüse, die Bohnen abgießen und abkühlen lassen.
  2. Klicken Sie auf die Würstchen und braten sie kurz durch die 2 Seiten, in einer Pfanne mit etwas Öl.
  3. Schälen Sie und hacken Sie fein, die andere Zwiebel und ein weiteres Karotte. Setzen Sie, um mit ein wenig Öl in einer Pfanne Kochen. Gehen Sie bei der Auswahl der Farbe, Fügen Sie die Bohnen und die Blätter etwas gebräunt. Mit etwas gehackter Petersilie bestreuen und serviert.
  4. Schneiden Sie die Würste in Biss Stücke und legen Sie sie auf die Bohnen.
  5. Das Brot in Scheiben schneiden, Legen Sie auf Platte Ofen, Schalten Sie die Masthähnchen und toast. Brotscheiben mit Knoblauch und Tomaten zu verbreiten.
Notizen
  • Es ist ratsam, die Würste mit einem Zahnstocher oder einer Gabel einstechen. Auf diese Weise, Zusätzlich zu bekommen, die Pleite gehen nicht, Kochen bei schwacher Hitze langsam loslassen wird überschüssiges Fett.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.