Apfel-muffins

Kinder Rezepte
reuniones
Desktop
Französische Küche
Brot und Brötchen
Apfel-muffins
Portionen 18
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (1 Stimmen)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
20 min
Kochzeit
15 min
Gesamtzeit
35 min
Vorbereitungszeit
20 min
Kochzeit
15 min
Gesamtzeit
35 min
Zutaten
  • geschmolzene Butter oder Öl
  • 1 Grüner Apfel, mittel
  • 4 Esslöffel butter
  • 3 Tassen Mehl Stärke
  • 1 Tasse extrafeinen Zucker
  • 1 Ei wenig geschlagen
  • 1 Tasse Milch
Anweisungen
  1. Entsorgen Sie alle notwendigen Zutaten und Utensilien auf dem Küchentisch.
  2. Schalten Sie den Backofen bei mäßiger Temperatur (210 ° C). Muffindosen mit Öl oder geschmolzener Butter verteilen.
  3. Die Äpfel schälen und in Viertel schneiden; entzug ihrer Herzen. Butter und Äpfel in Würfel schneiden 5 milimeter.
  4. Das Mehl in einer Schüssel sieben und den Zucker dazugeben, Apfel und Butter. Mischen Sie diese Zutaten gut und bilden Sie ein Loch in der Mitte.
  5. Das Ei mit der Milch verquirlen und in die Mehlmischung geben. Mit einem Holzlöffel, rührt alles sanft, bis gut vermischt.
  6. Verwenden Sie einen Löffel, um Teig auf Formen zu übertragen und bis zu zwei Drittel der Kapazität zu füllen.
  7. Backen Sie die Muffins 15 Minuten und lassen Sie sie auf einem Rost abkühlen. Warm servieren, mit Butter.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.