Schleifen mit Marmelade

Schleifen mit Marmelade
Snack
Gourmet-Rezept
Französische Küche
Brot und Brötchen
Schleifen mit Marmelade
Portionen 4
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Abstimmung)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
25 min
Kochzeit
15 min
Gesamtzeit
40 min
Vorbereitungszeit
25 min
Kochzeit
15 min
Gesamtzeit
40 min
Zutaten
  • 300 g gefrorener Blätterteig oder 300 g Mehl
  • 1 Eigelb von Ei
  • 100 g Zucker
  • 200 g weiche butter
Auf der anderen Seite
  • 1 Eigelb von Ei
  • 1/2 Tasse Aprikosenmarmelade
Anweisungen
  1. Auftauen Blätterteig 30-60 Minuten bei Raumtemperatur. Das gesiebte Mehl mit dem Eigelb verarbeiten, Zucker und Butter und einen gebrochenen Teig bekommen.
  2. In Aluminiumfolie eingewickelt sitzen lassen 2 Stunden in den Kühlschrank. Den Blätterteigteig auf einer bemehlten Oberfläche verteilen.
  3. Mit dem zerbrochenen Teig einen Teller aus 50 X 55 cm. Diesen Teig mit dem zweiten Eigelb bemalen, auf den Blätterteig legen und ein wenig zusammendrücken. Schneiden Sie Streifen von 1 1/2 cm breit, Rollen Sie sie zu einer Spirale zusammen, so dass der Blätterteig heraus ist und Schlaufen bildet.
  4. Ziehen Sie die Spitzen fest. Die Bögen auf ein Backblech legen und stehen lassen 15 Minuten.
  5. Den Backofen auf 220 Grad. Kochen Sie die Krawatten 15 Minuten auf halber Höhe. Die Marmelade erhitzen und die Bögen damit bemalen.
Notizen
  • Die Krawatten sind sehr gut zum Einfrieren geeignet, aber in einem solchen Fall sollten sie nicht gebadet werden. Sie sind immer noch heiß und gefroren verpackt.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.