,

Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen
Zwiebelkuchen
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Werte Gäste offenbaren)
Werden geladen...
Drucken
Zutaten
  • 500 GR. Zwiebel in dünne Ringe
  • 300 GR. backfertige Mehl gesiebt
  • Weissbier cantidadnecesaria
  • 4 Eiern
  • 100 GR. gekochter Schinken
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss, nach Geschmack
  • 50 GR. Butter
  • 2 reife Tomaten ohne Haut
  • Geriebener Käse, nach Geschmack
Anweisungen
  1. Schneiden Sie die Zwiebel in dünne Ringe und legen Sie sie in einem Topf mit der butter, Salar, Decken Sie und Kochen Sie, bis transparent.
  2. Selbst steigende Mehl in eine Schüssel legen, Eiern, eine Prise Salz und 1/2 Bierkrug, zugeben Sie nach und nach und verquirlen Sie, bis eine glatte paste, nicht sehr dick, Fügen Sie mehr Bier hinzu, falls erforderlich.
  3. Fügen Sie die gekochten Schinken oder Schulter Streifen, Zwiebeln, Pfeffer, Muskatnuss, nach Geschmack. Mischen Sie gut und bringen Sie eine tiefe Auflaufform, mit Butter eingefettet und mit Mehl bestreut.
  4. Bei mäßiger Hitze backen (180º) bis es braun beginnt, Decken Sie mit Scheiben von Tomaten, geriebener Käse, weiter kochen, bis Sie sich gut fühlen. Heiß oder kalt servieren.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /


Suche
Nur exakte Treffer
Suche in Titel
Suche in Inhalten
In Kommentaren suchen
Suche in Auszug
Filtern Sie nach Custom Post Type

Anregungen Gelatine, trinken, Kuchen, Thunfisch, Zöliakie, Cupcakes, Thermomix, Kuchen, Masse, Reis, Ernährung, Marihuana, Käse, Biskuit, Blumenkohl, Suppe, Salat, Huhn, Garnelen, Frikadellen, Souffle, Pudding, Kuchen, lbs-Kuchen, Creme, Soße, Haarausfall, Diabetes


0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.