Süße Torten, gefüllt

Süße Torten, gefüllt
am Nachmittag
Englische Küche
Snacks und tapas
Süße Torten, gefüllt
Portionen 4
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Abstimmung)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Zutaten
  • 100 GR. Butter
  • 1 Eigelb
  • 2 El Zucker
  • 2 EL kaltes Wasser
  • 1 Esslöffel Essig
  • 1 Tasse Normalmehl
Zutaten Füllung
  • 250 GR. Milch
  • Muschel 1 Zitrone
  • 2 Eigelb
  • 4 El Zucker
  • 2 Esslöffel Stärke von Mais
  • 1 EL Zitronensaft
  • 8 gekaufte mittlere Tartletas
  • Saisonale Früchte
  • 2 o 3 Esslöffel Pfirsichgelee
Anweisungen
  1. In einem Topf die Milch mit der Zitronenschale erhitzen, Abdeckung lassen, um zu schütteln und entfernen Sie die Schale. In einer Schüssel, Die Eigelbe mit dem Zucker arbeiten, bis Sie eine klare Creme erhalten, die Maisstärke hinzufügen, mit warmer Milch verdünnt.
  2. Die Zubereitung in einen Topf geben und durch Mischen mit Drahtbesen verdicken lassen, damit sich auf der Oberfläche keine Creme bildet, Zitronensaft dazugeben und abkühlen lassen. Verteilen Sie die Creme in den Tarteletas. Frucht in Feta schneiden und mit Pfirsichgelee bürsten, über dem Feuer aufgelöst.
  3. Für die Tarteletas, die Butter auf dem Tisch und die Zutaten anordnen, alles zusammen stellen und das Mehl, bilden einen glatten Bolus, Stretch- und Linien-Tartlet-Formen, kochen, bis sie trocken sind, im moderaten Ofen ein paar Minuten.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.