,

Creme Kiwi Käsekuchen

Creme Kiwi Käsekuchen
Gourmet-Rezept
Desktop
Französische Küche
Nachspeisen
Creme Kiwi Käsekuchen
Portionen 4
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (2 Stimmen)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Zutaten
  • 300 g gefrorenen Blätterteig
  • 1 Eigelb von Ei
  • 1 1/4 l flüssige Sahne
  • 2 Löffel- Zucker
  • 3 Blätter weiße Gelatine
  • 1 DRAM rum-Likör (2 CL)
  • 6 Kiwis
  • 1 Gelee-Tasche zum Baden klar Kuchen
Anweisungen
  1. Lassen Sie die Blätterteig auftauen ein paar 30 Minuten. Trimmen 12 Halbmonde dieser Masse. Sammeln Sie die Reste des Teigs, ohne zu viel zu quetschen und in Form eines Kreises von 20 cm Durchmesser.
  2. Ein Backblech mit kaltem Wasser nass, auf den Boden des Kuchens legen und mit dem geschlagenen Eigelb beladen. Bedecken Sie die gesamte Kante dieses Hintergrunds mit den Halbmonden und verbreiten Sie diese auch mit Dotter. Lassen Sie den Boden des Kuchens ruhen 15 Minuten.
  3. Den Backofen auf 220 Grad und backen den Boden des Kuchens 15 Minuten auf halber Höhe. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Montieren Sie die Creme zusammen mit dem Zucker. Erweichen Sie die Gelatine in kaltem Wasser, drücken Sie es und machen Sie es ins Wasserbad. Wenn es ein wenig abgekühlt ist, fügen Sie es der Creme zusammen mit dem Rum. Setzen Sie die kuppelförmige Creme auf den Blätterteigboden und lassen Sie sie im Kühlschrank an Konsistenz gewinnen.
  4. Die Kiwis schälen und schneiden, Legen Sie diese Scheiben auf die Creme und bedecken Sie sie mit der Gelatine, um Kuchen zu baden.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.