Udon Nudelsuppe mit Schweinefleisch und Lauch

Preis
Chinesische Küche
Suppen
Udon Nudelsuppe mit Schweinefleisch und Lauch
Menschen 4
Portionen 4
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Abstimmung)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
20 min
Kochzeit
15 min
Gesamtzeit
35 min
Vorbereitungszeit
20 min
Kochzeit
15 min
Gesamtzeit
35 min
Zutaten
  • 400 g getrocknete Udon-Nudeln
  • 1 Liter Wasser
  • 3 Teelöffel Dashi-Granulat
  • 2 mittlerer Lauch (der weiße und grüne Teil), gut gewaschen und in sehr dünne Scheiben geschnitten
  • 200 g Schweinelende, in dünne Streifen geschnitten
  • 1/2 Tasse (125 ml) de shoyu (Japanische Sojasauce)
  • 2 Löffel von Mirin
  • 4 Frühlingszwiebeln, sehr feine Bisse
  • shichimi togarashí
Anweisungen
  1. Kochen Sie die Nudeln in einem großen, mit kochendem Wasser gefüllten Topf bei starker Hitze während 5 Minuten, oder bis sie weich sind. Werfen Sie das Wasser weg und decken Sie es ab, um es warm zu halten.
  2. Wasser und Dashi in einem großen Auflauf vermischen, die Mischung zum Kochen bringen, und fügen Sie den Lauch hinzu, Hitze reduzieren und köcheln lassen 5 Minuten. Fügen Sie das Schweinefleisch hinzu, der shoyu, Mirin und Schnittlauch; lass es für andere kochen 2 Minuten oder bis das Fleisch fertig ist.
  3. Die Nudeln auf vier tiefe Teller verteilen, Gießen Sie die Suppe über, mit Frühlingszwiebeln garnieren und mit Shichimi Togarashí darüber streuen.
Notizen
  • Shichimi Togarashí ist ein leicht scharfes und gemahlenes Dressing sehr Leinen, das auf viele japanische Gerichte gestreut wird.
  • Sie können in Geschäften kaufen, die auf japanische Produkte spezialisiert sind, aber wenn Sie es nicht finden, können Sie den Pfeffer verwenden, den Sie bevorzugen.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.