Rührei mit Spargel

Rührei mit Spargel
Einer der großen Klassiker, «Rührei mit Spargel». Ein Klassiker der spanischen Küche.
 
Bearbeitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeiten: Sehr einfach
 
Zutaten
  • 1 Reihe von Spargel
  • 1 Zwiebel
  • 2 oder 3 Knoblauchzehen
  • Eiern (1 pro person)
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz
Ausarbeitung
 
Den Spargel in Stücke schneiden 3 Fingern, verwerfen den Woody-Teil. Wir waschen Sie sie gut und lassen sie die Tropfen bis es fast trocken. Den Spargel sind sehr feine Spargel und daher ist es nicht notwendig, sie vorher zu kochen.
 
Fügen Sie in einer Pfanne ein leichtes Olivenöl Basis. Dann haben wir anbraten Knoblauch in Scheiben schneiden. Wann beginnen, wählen Sie Farbe, Entfernen Sie diese. Im gleiche Öl pochiert auch gehackte Zwiebel. Einmal pochiert, aus der Pfanne nehmen.
 
Wir Stollen in die Pfanne und ein paar Minuten köcheln lassen. Fügen Sie den Knoblauch und Zwiebel. Unter Rühren. Fügen Sie die geschlagenen Eier und eine Prise Salz. Gut mischen und wenn die Eier anfangen zu es gerinnen, Entfernen Sie aus dem Feuer.
 
Tricks
  • Wenn der Spargel sehr dick sind, Einige können bereits Minuten gekocht werden
  • Sie können Garnelen oder Schinken hinzufügen.
  • Eine gute Präsentation ist es, ein paar Scheiben Schinken auf dem Teller zu verlängern und Rührei servieren.
  • Obwohl gerade jetzt finden wir sie in den Supermärkten ganzjährig, seine Zeit ist von April bis Juni.


Suche
Nur exakte Treffer
Suche in Titel
Suche in Inhalten
In Kommentaren suchen
Suche in Auszug
Filtern Sie nach Custom Post Type

Anregungen Gelatine, trinken, Kuchen, Thunfisch, Zöliakie, Cupcakes, Thermomix, Kuchen, Masse, Reis, Ernährung, Marihuana, Käse, Biskuit, Blumenkohl, Suppe, Salat, Huhn, Garnelen, Frikadellen, Souffle, Pudding, Kuchen, lbs-Kuchen, Creme, Soße, Hamburger, Diabetes


0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.