Türkei Shepherd es Pie

Von Berta Ing    

Juli 2, 2016

  • Prep: 20 min.
  • Kochen: 50 min.
  • Erträge: 5-6 dient

Richtungen

1Den Ofen vorheizen, um 375 Grad.

2Für die Kartoffelpüree: Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch dazugeben und so lange säuern, bis er leicht gebräunt und karamellisiert ist.

3Dann legen Sie die Kartoffeln in einen großen Topf und bedecken Sie sie mit Wasser und zum Kochen bringen und kochen, bis zart für etwa 25 Minuten. Dann gut abtropfen lassen und die Kartoffeln in eine große Rührschüssel geben. Joghurt und Milch dazugeben und bis glatt schlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die pürierten gerösteten Knoblauchzehen und den sauteed Lauch unterrühren.

4Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Karotten dazugeben, der Sellerie, Lauch und Knoblauch, Thymian und Rosmarin und saute, bis alle Gemüse erweichen für etwa 5-6 Minuten. Dann fügen Sie den Truthahn und verwenden Sie die Rückseite eines großen Löffels in Stücke zu brechen und kochen, bis gebräunt. Dann den Rotwein hinzufügen und kochen, bis der Wein reduziert und nur verdunstet. Dann fügen Sie die Tomatensauce und gefrorene Erbsen, und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5Transfer auf eine große Auflaufschale. Erste, Kartoffelpüree auf Fleischfüllung verteilen. Dann zerkleinerten Käse und Romano-Käse auf die Oberseite streuen.

6Backen für die erste 40 Minuten mit einer Blechfolienabdeckung auf der Schale. Dann für die letzte 10 Minuten (50 Minuten insgesamt) weiter mit der Blechfolie abbacken.

7Lassen Sie es sitzen für etwa 5 Minuten, damit sich alles beruhigt und etwas zusammenkommt.

Zutaten

Für die Kartoffelpüree:

1 Esslöffel Olivenöl

1 Lauch, nur die weißen Teile, gut gewaschen und dünn geschnitten

5 mittlere Kartoffeln, geschält und in 2" Stücke geschnitten

1/2 Tasse griechischer Joghurt (0% sorgt für eine fettarme Schale!)

1 Tasse fettarme Milch

5 geröstete Knoblauchzehen, Püriert

Für die Hirtenkuchenfüllung:

1 und ein 1/2 Esslöffel Olivenöl

2 Karotten, geschält und gehackt

2 Selleriestiele, getrimmt und gehackt

1 Lauch, getrimmt und in Scheiben geschnitten,

1 mittlere Zwiebel, fein gehackt

4 Knoblauchzehen

1 Teelöffel getrockneter Thymian

1/2 Teelöffel getrockneter Rosmarin

1 Pfund gemahlener Truthahn

1/2 Tasse Rotwein

8 Unzendose Tomatensauce

1 Tasse gefrorene Erbsen

Etwas Salz und Pfeffer für den Geschmack

Eine 1/4 Tasse geschredderter fettarmer Käse

2 Esslöffel Romano-Käse

00:00

0 Bewertungen

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.



Suche
Nur exakte Treffer
Suche in Titel
Suche in Inhalten
In Kommentaren suchen
Suche in Auszug
Filtern Sie nach Custom Post Type

Anregungen Gelatine, trinken, Kuchen, Thunfisch, Zöliakie, Cupcakes, Thermomix, Kuchen, Masse, Reis, Ernährung, Marihuana, Käse, Biskuit, Blumenkohl, Suppe, Salat, Huhn, Garnelen, Frikadellen, Souffle, Pudding, Kuchen, lbs-Kuchen, Creme, Soße, Hamburger, Diabetes

Ich habe von den neuesten Rezepten auf der Seite in unserer Telegrammgruppe gehört