Küche: Italiana

Mandel-Kuchen

Lachs und Zucchini in Pergament

Super Fácil y Luz Cena de Pergamino. Sirve dos. Fecha Perfecta Cena De La Noche Que keine Tardan Demasiado Para- Qué es Más Que amor?

Pizza Bananen Foster

Mango-Pfirsich-pizza

Erdbeer Minze Schokolade pizza

Pizza mozzarella

Fast jeder weiß, wie Pizza und wie es aussieht. Für wen wusste nicht, dass: Hier ist eine kleine Vorschau. Pizza ist enorm beliebtes Gericht in der Welt. Vor allem in Italien, Vereinigte Staaten von Amerika und Brasilien. Im Allgemeinen ist Pizza dünn rund geformte Brot bedeckt mit Pizza-Belag und Mozzarella-Käse. An der Spitze ist, dass verschiedene Toppings von verschiedenen Präferenzen abhängen, zum Beispiel ist in Deutschland sehr beliebt, Hinzufügen von Würstchen in topping. Jetzt noch, die nicht wissen, welche Pizza ist, sollte die Grundidee haben.

In diesem Artikel helfen Ihnen zum Erfolg in Ihre eigene Pizza backen zu Hause. Eine Schritt für Schritt Anleitung von der Vorbereitung Pizzateig in Stücke schneiden.

Fangen wir mit der Herstellung Pizzateig.

Pizza-Teig wird aus fünf Hauptzutaten erstellt.. Es ist: Mehl, Wasser, Hefe, Öl, Salz. Wir haben um die richtige Zutaten wählen oder unsere hausgemachte Pizza fehl am Anfang – Pizza Teig. Zuerst müssen wir richtige Mehl wählen. Mehl ist Hauptbestandteil bei der Herstellung Pizzateig. Wir wollen Pizza Mehl mit der Bezeichnung "Pizzamehl" oder "Mehl für Pizza backen" machte großen aus Weizen. Ich sagte großen, weil es auch eine andere Arten von Pizzamehl für Menschen ohne Gluten Toleranz gibt. Zweitens ist die wichtigste Zutat bei der Herstellung von Pizzateig Wasser. Ich benutze voll Wasser, aber wenn Sie es verwenden können, dann empfehle ich Wärme über. Die dritte Zutat ist Hefe. Die Art der Hefe, was wir brauchen ist "instant Trockenhefe" oder einfach "Trockenhefe" genannt.. Die vierte Zutat ist Öl, genau Olivenöl. Die letzte Zutat ist Salz, Ich verwende das Kosher Salz.

Mehl (100%): 220.54 g | 7.78 Oz | 0.49 lbs
Wasser (63%): 138.94 g | 4.9 Oz | 0.31 lbs
Salz (1.5%): 3.31 g | 0.12 Oz | 0.01 lbs | 0.69 TSP | 0.23 El
Öl (1%): 2.21 g | 0.08 Oz | 0 lbs | 0.49 TSP | 0.16 El
Insgesamt (165.5%): 365 g | 12.87 Oz | 0.8 lbs | TF = N/A

Jetzt wenn wir alle Zutaten ausgewählt haben können wir endlich anfangen, Pizzateig.

Erstes was wir tun müssen, ist, die Zutaten in der richtigen Reihenfolge zu setzen, in Rührschüssel geben. Zutaten in der richtigen Reihenfolge zu setzen ist wirklich wichtig. Zuerst dazugeben Sie Wasser und Salz und mischen Sie es. Nun fügen Sie Mehl und Hefe. Wirklich wichtig ist, Hefe und Salz nicht in direkten Kontakt zu bekommen! Es wird die Hefe Struktur zerstören., und Sie müssen damit beginnen, Pizzateig mit frischer Hefe. Schalten Sie jetzt Ihr Mixer bei langsamen Spin-Modus, Wir müssen Mehl absorbiert das Wasser. Warten Sie fünf Minuten und erhöhen die Geschwindigkeit zu. Nach weiteren fünf Minuten, Olivenöl zugeben und drei von vier Minuten warten. Jetzt sollte der Teig die richtige Konsistenz haben.. Teig sollte glatt suchen und nicht zu klebrig. Wenn der Teig zu klebrig ist, Mischen Sie es für einige Minuten. Nun den Teig mit Öl malen, bedecken Sie es und lassen Sie bis bekommt doppelt so groß.

Jetzt können wir anfangen, den Pizza-Belag.

Zutaten

Für eine kleine pizza (12½Oz) Wir brauchen:

4 Tomaten
1 Esslöffel Salz
3 Esslöffel Öl
1 die Hälfte der kleine Zwiebel
Zuerst die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und die Tomaten zerdrücken. Dazugeben Sie in größeren Topf Öl und Zwiebeln. Bevor die Zwiebeln braunen Farbe bekommen, Fügen Sie die Tomaten, Salz und Deckel mit Deckel. Wenn Mischung starrte sprudelnden verringern Sie die Hitze und lassen Sie es unter dem Deckel zwei Stunden lang mit Anlass rühren. Nach zwei Stunden sollte Mischung Konsistenz ähnlich wie Suppe bekommen.

Jetzt haben wir Teig und Pizza topping. Fangen wir also unsere eigene Pizza backen.

Olive bar – Focaccia Stil

BBQ Chicken pizza