Poularde mit gekeimte Sojabohnen und Honig

Poularde mit gekeimte Sojabohnen und Honig
Mittagessen
gesundes Rezept
Italienische Küche
Andere Gerichte
Poularde mit gekeimte Sojabohnen und Honig
Portionen 4
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Abstimmung)
Werden geladen...
Drucken
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Zutaten
  • 1 Polnisch 2 Kg.
  • 1 Kg weißer Sojabohnenkeim.
  • 4 El Öl.
  • 1 Zwiebel.
  • 1 Esslöffel Mehl.
  • Honig.
  • 1 Corsage (Petersilie, halb Lorbeerblatt und eine halbe Knoblauchzehe)
  • Salz
  • Pfeffer
Anweisungen
  1. Bereiten Sie eine Vogelbrühe mit den Innern der pularda, Zwiebel und Blumenstrauß. Gießen Sie diese Zutaten in Wasser und lassen Sie sie für eine Stunde kochen, ca..
  2. Schneiden Sie die Politur in Stücke und bitten Sie das Gebäck, bereits Troceda vorbereitet werden; sie im Öl zu vermüllen und bestreuen. Wenn sie gut gebräunt sind, entfernen Sie praktisch das gesamte Öl. Die Geflügelstücke mit dem Mehl bestreuen und drehen, bis das Mehl Farbe fängt; gehen sie dann werfen, Peu a peu, die Brühe, um die Sauce zu sperren (die auch nicht sehr reichlich vorhanden sein sollte).
  3. Hinzufügen 200 Gramm Sojakeime und lassen Sie es sehr sanft für eine Stunde kochen.
  4. Nach dieser Zeit, Die Pularda-Stücke abtropfen lassen und in eine Ofenschale geben, binden sie gut mit Honig, mit Hilfe eines Pinsels, und geben Sie sie in den Ofen ( die zuvor aufgeheizt werden, um 200 ° C).
  5. Die Sauce durch den Mixer passieren und zusammen mit den übrig gebliebenen Sojakeimen in den Topf geben (800g) und lassen Sie es für eine Minute kochen, so dass die Soja knusprig bleibt.
  6. Die Politurstücke auf Kochplatten legen und mit Sojakeimen und Sauce servieren.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

Suche
Nur exakte Treffer
Suche in Titel
Suche in Inhalten
In Kommentaren suchen
Suche in Auszug
Filtern Sie nach Custom Post Type

Anregungen Gelatine, trinken, Kuchen, Thunfisch, Zöliakie, Cupcakes, Thermomix, Kuchen, Masse, Reis, Ernährung, Marihuana, Käse, Biskuit, Blumenkohl, Suppe, Salat, Huhn, Garnelen, Frikadellen, Souffle, Pudding, Kuchen, lbs-Kuchen, Creme, Soße, Hamburger, Diabetes

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.