Rindfleisch-Burger mit Käse und Avocado

Mittagessen
Küchenzeile
Fleisch
Rindfleisch-Burger mit Käse und Avocado
Menschen 4
Portionen 4
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Abstimmung)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
25 min
Kochzeit
10 min
Gesamtzeit
35 min
Vorbereitungszeit
25 min
Kochzeit
10 min
Gesamtzeit
35 min
Zutaten
  • 500g mageres Rindfleisch, fein gehackt
  • 1 Teelöffelsalz
  • 1/2 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Sahne
  • 1 Esslöffel Tomatenkonzentrat
  • 1 Esslöffel helles Olivenöl
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Avocado, reif, aber nicht weich, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse geriebener Käse
  • 2 Esslöffel frisch geriebener Parmesan
  • 4 Große Quadrate von italienischem Kuchen mit Oliven
  • 1 kleiner Raupensalat, Zerkleinerte Zweige von Erbsen-Limettensaft
Anweisungen
  1. Hackfleisch mit Salz kneten, Pfeffer, Knoblauch und Sahne, bis ein gut gebundener Teig entsteht. Form 4 Burger.
  2. Tomatenkonzentrat mit leichtem Olivenöl mischen; Behalten Sie es. In einer Pfanne mit dem Rest des Öls, Die Burger beidseitig anbraten 3 Minuten oder bis goldbraun und gut gemacht. Entfernen Sie sie und lassen Sie sie das Öl freisetzen.
  3. Legen Sie die Burger auf ein Tablett mit Aluminiumfolie, Mit überlappenden Avocadoscheiben belegen, Mit Tomatenkonzentratmischung bestreichen und mit Käse bestreuen; Lassen Sie sie ein paar Mal auf dem Grill des vorgeheizten Ofens 2 Minuten oder bis der Käse schmilzt.
  4. Die Quadrate des Kuchens halbieren und toasten, wenn Sie es vorziehen, der innere Teil von ihnen. Die Kuchenböden mit Salatchips und Erbsenzweigen belegen; Mit etwas Limettensaft beträufeln. Fügen Sie den Burger mit der Avocado hinzu und bedecken Sie alles mit der anderen Hälfte des Kuchens mit Oliven.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.