Mexikanisches Huhn fajitas

Mexikanisches Huhn fajitas

Wahre mexikanisches Gericht "Fajitas", Traditionell dient zur Mais-Tortillas und Rindfleisch oder Kalbfleisch, aber derzeit vor allem mit Huhn und Weizen-Tortillas zubereitet werden.

Mexikanisches Huhn fajitas
Drucken
Zutaten
  1. 6 Weizentortillas
  2. 250 Gramm Huhn
  3. ½ Rote und ½ grüne Paprika
  4. 3 mittelgroße Tomaten
  5. 100 g Zwiebeln
  6. 100 Gramm von Salat
  7. 100 der Käse schmilzt g geriebener
  8. 2 Knoblauchzehen
  9. ½ Esslöffel würzige Paprika
  10. Olivenöl
  11. Salz und Pfeffer nach Geschmack
Anweisungen
  1. Die Zwiebel in dünne Streifen geschnitten, und die Paprika in Streifen, die ein wenig dicker.
  2. Braten Sie so viel Zwiebeln in Olivenöl an, als die Paprika. Salzen und leicht braten lassen 15 Minuten.
  3. Das Huhn in dünne Streifen schneiden, würzen und reservieren.
  4. Schälen Sie, Tomaten und hacken sie fein wir die Zwiebel und Paprika hinzufügen. Lassen Sie sie durch 10 mehr Minuten.
  5. Wir heizen Sie den Backofen auf 180 ° C, die wir verwenden werden, um warme Weizentortillas.
  6. In einer anderen Pfanne legen 2 Esslöffel Oliven Öl und den geschälten Knoblauch, aber ohne hacken. Wenn diese gebratenen Knoblauch hinzufügen Huhn, Braten es leicht anbräunen. Entsorgen Sie den Knoblauch und das Gemüse dazugeben (Zwiebel, Paprika, Tomaten), Hinzu kommt der würzige Paprika. Gut umrühren
  7. Fügen Sie gehackte und gut gewaschenen Salat und geriebener Käse Mischung bestreichen.
  8. Wir nehmen die Tortillas und füllen sie zur Montage fajitas. Platziert in einem Behälter und nehmen Sie in den Ofen schieben, um sie zu wärmen.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

 


Suche
Nur exakte Treffer
Suche in Titel
Suche in Inhalten
In Kommentaren suchen
Suche in Auszug
Filtern Sie nach Custom Post Type

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlasse einen Kommentar