Warmes Rindfleisch und Wasserkresse Salat

Preis
Asiatische Küche
Vietnamesische Küche
Gemüse mit Fleisch
Warmes Rindfleisch und Wasserkresse Salat
Menschen 4
Portionen 4
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (Abstimmung)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
30 min
Kochzeit
10 min
Gesamtzeit
40 min
Vorbereitungszeit
30 min
Kochzeit
10 min
Gesamtzeit
40 min
Zutaten
  • 350 g Lendenstück. teilweise eingefroren
  • 1 Esslöffel grüne Pfefferkörner, ein wenig zerquetscht
  • 3 Zitronengrasstiele (nur der weiße Teil), sehr dünne Scheiben
  • 4 Knoblauchzehen, majados
  • 3 El Öl
  • 1/4 Teelöffel Salz mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer
  • 250 g Brunnenkresse
  • 125 g Kirschtomaten, in Hälften
  • 4 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2 Löffel Limettensaft
Anweisungen
  1. Das Lendenstück in dünne Scheiben schneiden und mit den Pfefferkernen in eine Schüssel geben, Knoblauch, Zitronengras, 2 El Öl, Salz und gemahlener Pfeffer. Mischung gut zu kombinieren, decken Sie es ab und bewahren Sie es im Kühlschrank auf 30 Minuten.
  2. In der Zwischenzeit, Trennen Sie die Brunnenkresseblätter von ihren Stielen und schneiden Sie sie in Stücke. Blätter und Stängel gut waschen und das Wasser abtropfen lassen; Die Borroblätter in einer Schüssel verteilen und die Tomaten zur Hälfte darauf legen.
  3. Das restliche Öl in einem Wok oder einer Pfanne mit dickem Boden erhitzen, bis es zu rauchen beginnt. Gießen Sie die Fleischmischung und braten Sie sie schnell an, so dass das Fleisch kaum gemacht wird. Mischen Sie die Frühlingszwiebel mit dem Bett und nehmen Sie alles aus der Pfanne. Legen Sie es in die Mitte der Brunnenkresse und gießen Sie den Limettensaft darüber. Servieren Sie es sofort..
Notizen
  • Fleisch wird am besten in dünne Scheiben geschnitten, wenn es teilweise gefroren ist.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.