Nasenmuscheln Creme

Nasenmuscheln Creme
Snacks und tapas
Nasenmuscheln Creme
Portionen 4
Premium-Rezept
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (1 Stimmen)
Laden...
Drucken
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
0 min
Zutaten
  • · Ein halbes Kilo gefrorenen Blätterteig.
  • · Ein Ei.
Für die Creme
  • · Zwei Eier.
  • · 50 Gramm Zucker.
  • · 25 Gramm Mehl.
  • · Ein Viertel Liter Milch.
  • · Eine Zitronenschale.
Zum Dekorieren
  • · 150 Gramm Schlagsahne.
  • · 30 Gramm geriebener Schokolade.
Anweisungen
  1. Tauen Sie den Blätterteig in den Boden des Kühlschranks. Zwölf Plätze der Alu-Folie geschnitten, Diagonal in der Mitte falten Sie und wickeln Sie sie in eine Kegelform, die Formen zu machen.
  2. Strecken Sie den Teig, bis er drei Zentimeter dick ist, und in zwei Zentimeter breite Streifen geschnitten. Befeuchten Sie einen Rand mit dem Pinsel in Wasser getaucht und wickeln Sie die Streifen um Schimmel, Sie überlappend leicht.
  3. Malen Sie den Teig mit Ei zu polieren, es und backt die Nasenmuscheln in ziemlich heißen Ofen gebräunt.
  4. Bereiten Sie die Creme: setzen Sie das Eigelb in einem Topf, Den Zucker hinzufügen und gut verrühren, Mehl unterheben Sie und mischen Sie es, Gießen Sie die kalte Milch, mit der Zitronenschale, langsam ohne rühren. Näher an den niedrigen erhitzen und weiter schlagen, bis sie eindickt.
  5. Einmal gekocht die Nasenmuscheln, Entfernen Sie Aluminiumfolie und füllen mit Sahne, Dekorieren sie mit Sahne und geriebene Schokolade.
Notizen
  • Tipps.
  • Den gefrorenen Blätterteig ist eines der praktischsten Ressourcen. Nur müssen Sie vorsichtig sein, es Zeit zu kaufen, so dass Sie nicht, die Überraschung begreifen.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.