Bad-Brötchen

Bad-Brötchen
Bad-Brötchen
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 der 5)
Werden geladen...
Drucken
Vorbereitungszeit
25 min
Koch-/Backzeit
50 min
Gesamtzeit
1 HR 15 min
Vorbereitungszeit
25 min
Koch-/Backzeit
50 min
Gesamtzeit
1 HR 15 min
Zutaten
  • 500 g Mehl
  • 30 g Hefe gedrückt
  • 3/16 l lauwarme Milch
  • 80 g kandierte Zitronenschale
  • 50 g kandierte Orangenschalen
  • 120 g weiche butter
  • 2 Eiern
  • 80 g Zucker
  • Salz und Anis 1/3 Teelöffel der einzelnen
  • 1 Messer von Kreuzkümmel, gemahlen
  • die abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
  • 80 g Rosinen
Auf der anderen Seite
  • 1 Eigelb von Ei
  • 60 g grober Zucker
Für die Fettpfanne
  • Butter oder margarine
Anweisungen
  1. Ein Backblech einfetten. Das Mehl auf eine Quelle. In der Mitte dieser, die Hefe, zerbröckelt mit ein wenig Mehl und Milch. Verlassen, um die Hefe gären vorherige Masse 15 Minuten.
  2. Hacken Sie die Zitronenschale und die Orange. Kneten der Butter geschmolzen mit Eiern, Zucker. die bisherigen Teig und Mehl. Diese Masse die Zitronenschale beitreten, von Orange, Rosinen und Gewürzen. Lassen Sie den Teig gären 20 Minuten.
  3. Legen Sie den Teig in Kugeln 50 (g) auf das Backblech legen und lassen Sie es steigen, Tapada, bis zu doppelt so groß wie.
  4. Den Backofen auf 200 Grad. Bürsten Sie die Brötchen mit geschlagenem Eigelb. Grobkörniger Zucker darüber streuen und kochen 50 Minuten auf halber Höhe.
Rezepte einfach zu https://recetasdecocinafaciles.NET /


Suche
Nur exakte Treffer
Suche in Titel
Suche in Inhalten
In Kommentaren suchen
Suche in Auszug
Filtern Sie nach Custom Post Type

Anregungen Gelatine, trinken, Kuchen, Thunfisch, Zöliakie, Cupcakes, Thermomix, Kuchen, Masse, Reis, Ernährung, Marihuana, Käse, Biskuit, Blumenkohl, Suppe, Salat, Huhn, Garnelen, Frikadellen, Souffle, Pudding, Kuchen, lbs-Kuchen, Creme, Soße, Haarausfall, Diabetes


0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite benutzt Akismet, Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare Daten verarbeitet werden.