Valencianische Paella

Valencianische Paella
Valencianische Paella
Dies ist ein typisches Rezept von valencia. Genießen Sie es.
Drucken
Zutaten
  1. - 500GR Reis valenciana
  2. - 750GR Hühnerteile
  3. - Romero
  4. - Paprika rot
  5. - 250GR bajoqueta
  6. - Wasser
  7. - Safran
  8. - 200GR grüne Bohnen
  9. - 120GR Tomatenstücke
  10. - Salz
  11. - 550GR-Kaninchen in Stücke
  12. - 150GR receta
  13. - Olivenöl
Anweisungen
  1. Das Zentrum der Paella kaltes Öl gesetzt, setzen Sie das Feuer und warten Sie, bis das Öl zu heizen.
  2. Um zu vermeiden, brennen die Paella und einmal Fleisch salzen, Wir setzen um Öl Salz.
  3. Sobald das Öl fertig ist, legen wir das Huhn und Kaninchen Bräunung gehen. Sobald das Fleisch angebraten ist bewegen wir uns es im Ausland um die grünen Bohnen zu zentrieren, bis sie gebraten werden.
  4. Sobald die Bohnen bereit sind im Freien zu bewegen Sie, und fügen Sie die Tomaten zerkleinert zu braten, Sobald die Tomaten alle entfernt, die der Saft schon bedeutet hat es sauce.
  5. Wenn die Tomate fertig ist, mischen wir die Zutaten, und fügen Sie die Paprika, die vermeiden, dass Sie Golden. Gießen Sie sofort das Wasser. Die Wassermenge muss doppelt den Reis, bis der Behälter voll ist und fällt.
  6. Es fügt die hazafran, und garrofón. Versuchen Sie die Paella zu wissen, welche Menge an Salz hinzufügen muss.
  7. Sobald die Aktie erreicht den Siedepunkt lassen Sie es 5 Minuten bei hoher Hitze und dann 35 An 40 Minuten bei kleiner Flamme. Den Reis hinzufügen und klettert das Feuer.
  8. Lassen Sie den Reis 5 Minuten bei starker Hitze, dann 5 bei mittlerer Hitze und 10 köcheln lassen. Wir müssen das mal anschauen., der Reis muss trocken und das ganze Korn.
Rezepte einfach auf http://recetasdecocinafaciles.NET /


Suche
Nur exakte Treffer
Suche in Titel
Suche in Inhalten
In Kommentaren suchen
Suche in Auszug
Filtern Sie nach Custom Post Type

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit gekennzeichnet. *