Muffins mit Bananen und Nüssen

Die Banane und Walnuss-Kuchen ist ein Cupcake Schwierigkeitsgrad Mittel, mit denen, die ihren Gästen zeigen alles, was lernen auf dieser Seite!! :)

Banane und Walnuss-Kuchen
Menschen 4
Der Cupcake von Bananen und Nüssen ist ein Cupcake der mittleren Schwierigkeit, mit denen ihre Gäste zeigen alles, was lernen auf dieser Seite!! :)
Drucken
Zutaten
  1. Zutaten für 4 Menschen
  2. Basis
  3. • 2 1/2 Tassen Mehl
  4. • 1 1/2 Tassen Zucker
  5. • 1 1/4 Teelöffel Hefe
  6. • 1 Teelöffel Backpulver
  7. • 1/2 Teelöffelsalz
  8. • 1/2 Tasse butter
  9. • 2 mittlere Bananen rein gemacht
  10. • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  11. • 3 großen Eiern
  12. • 3/4 Tasse Wasser
  13. Abdeckung
  14. • 1/2 Tassen Zucker.
  15. • 3 Esslöffel Mehl.
  16. • 1/4 Teelöffelsalz.
  17. • 1 Tasse Milch, Magermilch
  18. • 1 großes Ei
  19. • 1 Esslöffel butter
  20. • 1 Teelöffel Vanille
  21. • 2 Bananen-medium, in Reifen, in dünne Scheiben geschnitten
  22. • Creme geschlagen
  23. • 1 Tasse Zucker moreno
  24. • 1/2 Tasse butter
  25. • 1 Tasse gehackte Walnüsse
Anweisungen, um die Cupcake von Bananen und Nüssen
  1. Backofen Sie den auf 200 Grad. Wenn du willst, die Form für die Cupcakes mit Beschichtung von Papier zu beschichten.
  2. Bereiten Sie den Belag durch die Kombination von Zucker moreno, die Butter und die Sahne in einer kleinen Pfanne langsam Feuer . Rühren Sie ständig, während es heizt. Vom Herd nehmen Sie, sobald die Butter geschmolzen.
  3. Gießen Sie die Mischung auf den Boden der Formen. Die Walnüsse auf die Mischung bestreuen.
  4. Mischen Sie den Zucker und die Butter in einer großen Schüssel weich. Zerdrückte Banane und Vanille hinzufügen. Mischen Sie während 1 Minute bei niedriger Geschwindigkeit. Fügen Sie die Eiern eine zu einem Zeitpunkt, schlagen auf Geschwindigkeit niedrig 30 Sekunden nach jedem Ei
  5. In einer anderen Schüssel, Kombinieren Sie Mehl, Bikarbonat, Hefe und Salz. Gut umrühren. Die Hälfte der Mehlmischung zu der Ei-Mischung hinzufügen. Mix für eine Minute bei niedriger Geschwindigkeit. Dazugeben Sie restliche Mehlmischung, die butter. Mix zu niedrig beim beschleunigen 1 Minute. Teig in jeder Form der Cupcakes, bis sie die Hälfte davon decken. Stellen Sie sicher, dass die Mischung gleichmäßig erweitert und über das Richtfest ist, dass ich benutze, um vorab zu füllen.
  6. Beim Backen 15-20 Minuten oder bis ein Stock in der Mitte der Cupcakes eingesetzt, sauber herauskommt.
  7. Coole Formen während 3 Minuten und übertragen Sie dann auf ein Rack Draht vollständig abkühlen lassen.
  8. Während es Cupcakes gebacken, sollte die Füllung zubereiten. Kombinieren Sie das Mehl, den Zucker und das Salz in einem Topf-medium. Medium Feuer, Die Milch allmählich rühren hinzufügen. Weiter rühren und erhitzen, bis die Mischung anfängt zu kochen.
  9. Fügen Sie ca. 1/4 Tasse heiße Mischung, das Ei in einen Behälter auseinander geschlagen, um das Ei und die Mischung gut moderieren. Weiterhin ständig die Milchmischung Buttern und Ei zur Mischung hinzufügen. Umrühren Sie und Kochen Sie, bis die Mischung sprudeln ist.
  10. Entfernen Sie aus dem Feuer. Fügen Sie die Vanille und die butter. Cool 15 Minuten bei Raumtemperatur und dann für mindestens eine Stunde abkühlen.
  11. Einmal die Füllung und die Basis ist cool, gehen Sie zu die Cupcake von Bananen und Nüssen füllen. Entfernen Sie vorsichtig die Oberflächen der cupcake. Schneiden Sie sie in der Hälfte horizontal und verlassen Sie der Seite die halbe Spitze. Verbreiten Sie die Füllung in der Hälfte von ihnen Bananen in dünne Scheiben zu und bedecken sie, cupcake. Eine kleine Menge Schlagsahne oben auf die Schicht der Banane, und oben auf den Cupcake sorgfältig zu ersetzen. Lege auf jeden cupcake, die Füllung der.
Rezepte einfach auf http://recetasdecocinafaciles.NET /


Suche
Nur exakte Treffer
Suche in Titel
Suche in Inhalten
In Kommentaren suchen
Suche in Auszug
Filtern Sie nach Custom Post Type

0 Bewertungen zu der Unterkunft

Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie das Gespräch an??
Zögern Sie nicht, zu beizutragen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit gekennzeichnet. *